Zuerst ein Ausflug in den Schmetterlingsgarten Sayn, wo Schmetterlinge so lebendig herumflogen, das es kaum möglich war, ihre Schönheit zu bewundern. Danach ein Ausflug in das Landesmuseum Wiesbaden, wo Schmetterlinge leblos aufgespießt waren, sodass es kein Problem war, ihre Schönheit zu bewundern. Aber ist das, was da übrig geblieben ist, wirklich die eigentliche Schönheit?

 

Ein Gemeinschafts-Film-Projekt mit Sandra Nickolay – künstlerische Leitung der Theater-Projektion: Tjark Ihmels

Filmprojektion in der Wartburg, Staatstheater Wiesbaden (oben) und der kunstkulturkirche Frankfurt am Main (unten), 2019

Photos von Seweryn Zelazny